Wir machen das Internet... ...zumindest ein ganz, ganz kleines Stück davon!

Pfadangabe: Startseite

Navigation
Inhalt

Gewinner einer BIENE in Bronze für den
kostenlosen Webcounter 1a-url.de

Berlin, 10. Dezember 2010

Das Jahr 2010 geht für daik.de sehr zufriedenstellend zu Ende. Nach der PHP5-Zertifizierung (Stephan Heller) im April und dem Eintrag auf der 95+ Liste bei BIK (bik-online.info) im Juli wird das Jahr mit der Auszeichnung durch eine bronzene BIENE abgerundet.

Alle BIENE-2010 Gewinner auf einem Gruppenfoto
Die BIENE (Barrierefreies Internet eröffnet neue Einsichten) wurde zum siebten Mal durch die Aktion Mensch und die Stiftung Digitale Chancen vergeben. 233 Anbieter nahmen am Wettbewerb teil, 30 Websites standen auf der Nominierungsliste, davon sind 22 Angebote mit einer Biene ausgezeichnet worden.

Mit der fachlichen Unterstützung durch Kerstin Probiesch (Barrierefreie Informationskultur) ist daik.de mit dem kostenlosen Webcounter 1a-url.de in den Wettbewerb gegangen.

Screenshot der Webseite 1a-url.de, Übersicht der Statistik mit Gesamtüberblick und TagesstatistikDer Webcounter wertet in Echtzeit Zugriffe pro Tag, Monat und Jahr, Seitenaufrufe und Wiederkehrer aus sowie die Verteilung der Zugriffe nach den verschiedenen Browser, was z.B. für die CSS-Codierung relevant sein kann. Anhand der Klickpfade sieht man, welche Seiten die Besucher nacheinander angesteuert haben. Wie bei jedem Counter kann man Herkunftsländer sowie Bildschirmauflösungen sehen und ob JavaScript und Cookies aktiviert waren. Ebenso wird erfasst, von welchen Seiten die Besucher gekommen sind bzw. von welcher Suchmaschine und mit welchem Suchbegriff.

Vermutlich ist der 1a-url.de Webcounter das Projekt mit der geringsten Man- bzw. Woman-Power sowie das mit dem geringsten Budget. Low-Budget ist schon hoch gegriffen, es ist eher ein No-Budget-Projekt, das seit 2006 neben der eigentlichen Arbeit her an vielen Abenden und Wochenenden entstanden ist. Umso wertvoller ist es für daik.de in diesem David-gegen-Goliath-Verhältnis, sich trotz der starken Mitbewerber behaupten zu können.

Heimliche BIENE in Silber

Screenshot der Landtagslupe bzw. des Plenums. Sitze des Plenums werden durch Parteifarben symbolisiertBesonders freut es daik.de, dass die Landtagslupe des WDR mit einer silbernen BIENE ausgezeichnet wurde. Im Auftrag der WDR Mediagroup digital hat daik.de für dieses Projekt die HTML und CSS Codierung als auch die PHP-Programmierung durchgeführt. An dieser Stelle noch mal einen herzlichen Glückwunsch an den WDR und die WDR Mediagroup digital.

Weitere Informationen:

Seitenfuss
browser-statistik.de - Welche Browser werden benutzt?